Posts Tagged ‘Asilo’

[Griechenland] Athen: Zwei Aktionen in Solidarität mit den Gefährt*innen in Italien

Wednesday, March 20th, 2019

Quelle: aus dem herzen der festung

06. März: Wir zündeten ein Auto der italienischen Vereinigung für Archäologie an und hinterliessen Sprüche am Eingang des Gebäudes. Die Carabinieri sind derzeit in Athen, um die griechische Polizei bezüglich der Sicherung archäologischer Güter weiterzubilden. Aktion in Solidarität mit den in Italien verhafteten Gefährten und dem geräumten Asilo. Das Communiqué geht noch weiter auf die Geschichte der Repression gegen Anarchisten in Italien ein.

 

(more…)

[Italien & Griechenland] Solidarität mit dem Asilo und den verhafteten Gefährt*innen in Turin

Wednesday, February 27th, 2019

Quelle: aus dem herzen der festung

07.02.19 – Bologna, Italien: Am Donnerstagabend, 7. Februar, zog ein Umzug mit etwa 30 Personen und dem Banner „Solidarität mit den in Turin Verhafteten und dem geräumten Asilo“ durch die Strassen des Quartiers Bolognina. Es gab Redebeiträge durch ein Megafon, Sprüche und Plakate rund um die Ereignisse des Tages auf den Wänden.
Scheiben und der Geldautomat einer BPM auf dem Weg wurden eingeschlagen.
Die Banca Popolare di Milano ist Aktionärin von Alba Leasing, Eigentümerin des Gebäudes des zukünftigen CPRs von Modena.

(more…)

[Italien] Text in Solidarität mit angeklagten Anarchist*innen der Operation Scripta Manent

Sunday, February 24th, 2019

Quelle: act for freedom, übersetzt von abc wien

Am Montag, den 11. Februar, brachte eine große Gruppe von Gefährt*innen in der Bunkerhalle des Turiner Gefängnisses ihre Solidarität mit den vor Gericht stehenden Anarchist*innen im Zuge der Operation “Scripta manent” (6.09.2016) zum Ausdruck.

Roberto Sparagna (der Staatsanwalt im Prozess) kam nicht zu Wort, um seine Anklageschrift zu formulieren. Nach mehreren Slogans und der Verlesung des folgenden Textes unterbrach das Gericht die Verhandlung. Der Gerichtssaal wurde durch das Eingreifen eines Einsatzkommandos geräumt.

(more…)

[Deutschland] Freiburg: Protestaktion am und im italienischen Konsulat

Saturday, February 23rd, 2019

Quelle: indymedia

Am 20. Februar gab es anlässlich der Räumungen und Festnahmen in Turin eine Protestaktion in und am italienischen Konsulat am Augustinerplatz in Freiburg.

Ein dutzend Menschen protestierten mit Transparenten vor dem Eingangsbereich und machten etwas Qualm. Eine Kleinstgruppe ging in das Konsulat um den Konsul Ramaioli zu sprechen. Dieser erschien erstaunlicher Weise nach wenigen Minuten in Person um sich die Kritik der Protestierenden anzuhören.

(more…)