Posts Tagged ‘Amelié’

25. Oktober, EKH: Solidaritätskonzert für gefangene AnarchistInnen in Mexiko

Friday, October 17th, 2014

25Okt

In der Nacht des 5 Jänner 2014 wurden Carlos, Amelié und Fallon in Mexiko festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen das Ministerium für Kommunikation und Transport und ein Nissan Autohaus in Mexico City mit Steinen und Molotov-Cocktails angegriffen zu haben. Seit dem sitzen sie im Knast und warten auf ihren Prozess. Carlos, Amelié und Fallon benötigen finanzielle Mittel, um die notwendigen Kosten ihres Alltags zu bestreiten und zur Bezahlung von Anwälten, etc. Wir machen dieses Fest um Kohle zu sammeln und über ihre aktuelle Situation zu informieren. Außerdem wird es feines Essen, Cocktails, Infotische und Auflegerei geben!

Vortrag zur Situation von Amelié, Fallon und Carlos ab 20 Uhr

Konzert ab 22 Uhr:

Dim Prospects: Menschen von Brambilla, Aus-Spotten, Those Who Survived the Plague, … haben zusammen eine neue Band gemacht die Anfang des Jahres schon so richtig überzeugen… Genialer emotionaler Dis-Chord Punk!

Maneki Nekoč aus Graz.Vier “sentimental riot grrrls” aus Graz spielen akustischen Indie-Pop mit Piano, Gitarre, Akkordeon, Melodika und Gesang und sorgen dafür, dass das Publikum auf einer Gefühlsachterbahn durcheinander-, hin- und her- und auf- und abgewirbelt wird.

Unhaim aus Biel sind noch ganz kurzfristig dazugekommen!brachiales crustgeballer.schön.

A Lies: Dark Folk / Singer Songwriter, Wien.

Außerdem:
Feines Essen von der Kochgruppe FUG! Info-/Büchertische von der Anarchistischen Buchhandlung und ABC Wien!
Und nach dem Konzert gibt’s Discoparty!

Weitere Infos zur Situation von Amelié, Fallon und Carlos
findet ihr unter:
sabotagemedia.anarkhia.org und fuegoalascarceles.wordpress.com

Solidarität mit den Gefangenen! Presxs a la calle!

EKH, Wielandgasse 2-4, 1100 Wien