[Italien] Scripta Manent: Staatsanwalt fordert hohe Haftstrafen

Quelle: act for freedom

Die turinische Staatsanwaltschaft Roberto Maria Sparagna fordert folgende Haftstrafen für die Angeklagten im Prozess “Scripta Manent”:

Alfredo Cospito: 30 Jahre

Anna Beniamino: 29 Jahre

Gioacchino Somma: 7 Jahre und 6 Monate

Valentina Speziale, Marco Bisesti, Pasquale Valitutti, Omar Nioi, Erika Preden, Alessandro Mercogliano, Daniele, Stefano, Claudia, Sergio: 6 Jahre und 6 Monate

Alessandro A., Francesca G.: 8 Jahre

Nicola Gai: 10 Jahre

Danilo Cremonese: 10 Jahre

Patrizia Marino: 7 Jahre und 3 Monate

Carlo Tesseri: 8 Jahre und 3 Monate

Gabriel Pombo Da Silva, Stefano Fosco, Elisa Di Bernardo: 7 Jahre

 

Keine mildernde Umstände für niemanden.

Keine Revision.

-->